Donnerstag, August 16, 2007

es gibt dosenöffner

...die haben nicht nur reizende kinder und wunderschöne charakterkatzen mit denen sie die wohnung teilen, sondern auch noch ein händchen für die fotografie. und dann kommt dabei sowas raus:



das ist madame katz, wohnhaft bei pepa in B. und ich stelle immer wieder fest, dass nur tigerkatzen diesen ganz besonders einzigartigen, wilden, hypnotisierenden und durchdringenden blick haben. wunderschön!



übrigens, pepa macht auch wunderschöne fotos von (krabbel-)tieren und anderen dingen. ausserdem gibts bei ihr lustige und weniger lustige geschichten vom leben und leiden eines notarztes zu lesen - vorbeischauen lohnt sich!

1 Kommentar:

Renate hat gesagt…

Die Katze ist hübsch, aber "Designer-Fotos" finde ich grundsätzlich nicht besonders anziehend. Ich mags natürlich lieber.