Mittwoch, März 14, 2007

wir kommen ins fernsehn!

heute war endlich der termin für die pappnasen-beratung mit der tierkommunikatorin. eigentlich. uneigentlich hat sie mir erzählt, dass der bayrische rundfunk einen bericht über ihre arbeit machen will und sie dazu gern bei einem kunden beobachten würde. normalerweise bin ich sehr kamera- und fotoscheu, aber in dem fall mache ich gern eine ausnahme. also wird birga dexel morgen zum antrittsbesuch bei uns vorbeikommen und ende märz wird dann das fernsehteam bei uns drehen. hach, ist das aufregend!

einige dinge über die felle hat birga mir heute allerdings auch schon erzählt. eine grosse überraschung waren die meisten details nicht, sondern eine tolle bestätigung für mich und mein gespür für meine katzen. alles andere hätte mich eigentlich auch sehr enttäuscht. beim termin morgen wird es dann noch konkreter werden und ich hoffe auf ergebnisse. ich werde berichten.

Kommentare:

Monika hat gesagt…

Vielen Dank fuer deinen Tip! Bin schon gespannt was du nach den Dreharbeiten zu berichten hast! ;o)

Astrid hat gesagt…

Hey, das ist ja witzig. Da können wir euch dann im Fernsehen angucken? Weißt du schon wann?

Liebe Grüße
Astrid