Sonntag, November 08, 2009

Jamie




Kommentare:

Renate hat gesagt…

Einfach nur süß! Ach ... Katzen, was wäre ein Leben ohne sie.

Cecie hat gesagt…

liebe renate, halt mich nicht für arrogant, aber beim foto oben links musste ich sofort an dich denken: sieht das nicht fast aus wie das cover eines deiner bücher?

liebe grüsse!

SchneiderHein hat gesagt…

Und Rot fotografieren geht auch schon! Oder hast Du auch nachbearbeiten müssen? Ich bin immer wieder erstaunt, dass bestimmte Rot-Töne im Foto richtig weh tun können, wenn man die Bilder nicht nachträglich abdunkelt oder gar die Farbe ersetzt...
Ach ja, und prima Fotomotiv! Aber das sollte ja eigentlich auf einem Katzenblog selbstverständlich sein ;-)
Liebe Grüße
Silke

Cecie hat gesagt…

Silke, die fotos sind nachbearbeitet. das rot sah sehr orange aus und ich hab so lange gedreht, bis es halbwegs realistisch aussah. als nächstes muss ich dann lernen, wie man verschiedene ebenen korrigiert, denn Jamies wunderbares weisses Fell sieht doch sehr rosa aus ;o)

Und ja, er ist ein wunderschönes motiv - du solltest mal im licht die irre grünen augen sehen! ich bin so froh, dass ich ihn mit der SLR endlich vernünftig aufs bild krieg, die normale digitale hatte da keine chance.

die Plueschpopos hat gesagt…

tolle Fotos und natürlich ein tolles Blog. Damit wir nichts verpassen, haben wir dich gleich in unsere Blogliste eingetragen.
lg und einen schönen Abend noch wünschen
die Plueschpopos

Sarah hat gesagt…

Oh, wie süüüß! Diese Katze liebt ja die Kamera:) Sehr schöne Bilder.